Erkenntnisse aus dem Projektverlauf, Hintergrundinformationen, Begriffserkärungen: in dieser Rubrik finden Sie diverse Themen aus dem Umfeld des REMINTA-Projektes.

 

Bioleaching: alte Technik, neu gedacht

Bioleaching (oder Biolaugung) ist eine schon lange bekannte Methode, um metallische Rohstoffe aus Erzen zu lösen. Die Extraktion der Metalle wird durch Bakterien erledigt, weshalb dieser Prozess sehr energieschonend ist. Außerdem benötigt diese Technik nicht die kostenintensive und naturschädigende Infrastruktur herkömmlicher Abbaumethoden. Das ressourcenschonende Bioleaching kommt auch im REMINTA-Forschungsprojekt bei den Goslarer Bergeteichen zum Einsatz.

Weiterlesen ...